ff

Homepage Übersetzung








Direkt zum Seiteninhalt

VU 10.10.09

Einsatzfotos > Einsätze '09

Bericht aus Münchner Merkur: Laut Angaben der Polizei wollte ein 70-jähriger Landwirt mit seinem Traktor samt Güllefass die Verbindungsstraße überqueren und sah offenbar den von rechts aus Richtung Weiher kommenden Mercedes eines 56-jährigen Iseners zu spät. Der Landwirt hielt zwar an, doch der Mercedesfahrer wich nach rechts in ein Feld aus, überfuhr mehrere Schilder und die einmündende Straße, ehe er frontal gegen einen Baum prallte. Der 56-jährige war angegurtet. Er wurde im Fahrzeug eingeklemmt. Erst nachdem er von den Feuerwehren aus Mittbach und Hohenlinden aus dem Fahrzeug befreit worden war, konnte er vom Rettungswagen ins Kreiskrankenhaus Ebersberg gebracht werden. Er wurde bei dem Unfall schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. An seinem Pkw entstand Totalschaden. (har)

Startseite | Verein | Veranstaltungen | Aktive | Jugend | Fahrz./Geräteh. | Einsätze | Links u. Infos | Unterhaltung | Impressum | Sitemap

Suche
© FF Hohenlinden, Aktualisiert am 17 Sep 2018

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü