ff

Homepage Übersetzung








Direkt zum Seiteninhalt

VU 01.07.12

Einsatzfotos > Einsätze '12

Am Sonntagnachmittag wurde die Feuerwehr Hohenlinden zur Unterstützung der Feuerwehr Forstinning zu einem Unfall auf der B12 alarmiert. Aus ungeklärter Ursache kam an der Kreuzung Richtung Forstern ein PKW nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte in die Unterführung des Radweges unter der B12. Nach ersten Meldungen war eine Person eingeklemmt. Bei Eintreffen waren die Personen bereits befreit. Wegen Verdachts auf innere Verletzungen wurden der Beifahrer mit dem Rettungwagen und die Fahrerin mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus eingeliefert. Während der Landung des Hubschraubers und der Unfallaufnahme durch die Polizei leitete die Feuerwehr den Verkehr um und stellte den Brandschutz sicher. Weiter im Einsatz waren zwei Rettungswagen sowie die Hohenlindener HvO.

Bericht auf Merkur-online.de

Startseite | Verein | Veranstaltungen | Aktive | Jugend | Fahrz./Geräteh. | Einsätze | Links u. Infos | Unterhaltung | Impressum | Sitemap

Suche
© FF Hohenlinden, Aktualisiert am 05 Nov 2018

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü