ff

Homepage Übersetzung








Direkt zum Seiteninhalt

Brauereibesichtigung

Fotos Veranstaltungen > Veranstaltungen 2011

Am Freitag, dem 07.10.11, nahm die Feuerwehr Hohenlinden die Einladung der Brauerei Gut Forsting zu einer Brauereibesichtigung an. Gegen 18 Uhr empfing Geschäftsführer und Genossenschaftsvorstand Georg Lettl die etwa 30 Interessierten im Sudhaus mit einer ersten Probierhalben. Mit dieser Stärkung in der Hand gab der Schorsch einen Überblick über die geschichtliche Entwicklung der Brauerei. 1916 in eine Genossenschaft überführt, ist sie mit 95 Jahren eine der ältersten in dieser Form. Zwischen Maische- und Läuterbottich erklärte er im Anschluß die Vorgänge, die zur Entstehung des Bieres führen und zeigte die Zutaten die darin verkocht werden. Vom Sudhaus aus ging die Führung durch die Schroterei zu den Gärtanks. Dort wird der Sud durch Zusatz von Hefe vergoren bevor das Bier zur Reifung in die Lagertanks gepumpt wird. Im Lagerkeller wurden die Gläser mit einem besonderen Schmankerl nachgefüllt: Einem frisch aus den Tank gezapften, eiskalten Zwickel. Bevor das Bier nun zur Abfüllung gelangt wird es zur Haltbarmachung durch Filter gepresst um es von jeglichen Stoffen, die es sauer machen würden, zu befreien. Mit dem Weg des Bieres in die Abfüllerei endete hier auch die Führung, jedoch noch nicht der Abend. Schorsch lud alle noch zu einer Brotzeit in die Brauereigaststätte ein. Dort wurde, außer dem Essen, auch noch das ein oder andere Bier probiert.

Sudhaus

Startseite | Verein | Veranstaltungen | Aktive | Jugend | Fahrz./Geräteh. | Einsätze | Links u. Infos | Unterhaltung | Impressum | Sitemap

Suche
© FF Hohenlinden, Aktualisiert am 08 Aug 2018

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü